Created jtemplate joomla templates

Ertragsausfalldeckung

Ihre Anlage ist vielen Gefahren ausgesetzt, wie z.B. Diebstahl, Brand, Blitzschlag, Sabotage, Vandalismus, Sturm, Hagel, Überspannung usw. um nur einige zu nennen.

Über die Photovoltaikversicherung sind alle dieses Schäden auch abgesichert. Die Anlage fällt aber, bis dieser Schaden behoben ist aus und kann nicht produzieren. Einspeiseausfälle sind die Folge, der Finanzplan gerät in Gefahr. In Verbindung mit der Allgefahrendeckung mit Ertragsausfall bietet Ihnen unser Konzept finanziellen Ersatz

nach einem versicherten Sachschaden.

  • Haftzeit von 12 Monaten
  • zeitlicher Selbstbehalt 2 Tage
  • bei Anlagen bis 100 kWp – kein zeitl. Selbstbehalt
  • bis zu 2,50 Euro je kWp und Tag
  • bei Nachweis auch Ersatz für einen höheren Ertragsausfall

Sie erhalten Leistung bei allen erdenklichen Schäden, ausgeschlossen gelten lediglich Krieg, Vorsatz, Kernenergie und Verschleiß.

Weitere Details finden Sie nachfolgend als PDF.

Downloads

Deckungskonzept Photovoltaikanlagen (639 KB)
Produktbeschreibung Allgefahrendeckung (47 KB)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Akzeptieren